Zuletzt aktualisiert am 13. August 2022 Finde dein authentisches Ich: https://jascharenner.com/

Dieses Video ist mein Versuch, die unterschiedliche Wirkung von verschiedenen Psychedelika zu charakterisieren.

LSD ist technologisch, kantig, warm, exakt, logisch, verknüpfend und konzeptuell. Unter dem Einfluss von Lysergsäurediäthylamid (LSD-25) fängt meine Wahrnehmung an, alle eingehenden Informationen in seine Einzelteile zu zerlege. Ich sehe nicht nur einfach ein System; ich sehe die Einzelteile dieses Systems und erkenne, wie diese Untersysteme zusammenarbeiten um das großes System zu bilden.

Pilze sind rund, erdend, atmend, natürlich, emotional, verbunden, mystisch und organisch. Die Erfahrung mit diesem Pilz kann sich wie eine Achterbahnfahrt der Gefühle anfühlen. Im einen Moment lache ich, im nächsten weine ich. Es fühlt sich alles ganz natürlich an, alles was passiert soll so sein. Ich akzeptiere mich selbst, wer ich bin und wer ich sein sollte.

DMT ist rasant, farbig, bunt, göttlich, mütterlich, traumartig, unerwartet⁣⁣, vibrierend und formig. Es schießt sich wie ein Katapult durch Farben und Formen die du dir niemals hättest erträumen können. Alles wirkt traumartig und surreal, ganz so als ob ich mich in einem fremden Universum befinde, welches nichts mit meinem Universum zu tun hat.

Der Vergleich der Wirkung von Psychedelika ist schon immer ein spannendes Thema für mich gewesen. Obwohl die meisten Psychedelika auf die gleiche Weise im menschlichen Gehirn funktionieren (Serotonin-Rezeptor 5-HT2A), fühlen sich die Erfahrungen sehr unterschiedlich an. Jedes Molekül, ob LSD, Psilocybin, DMT, Meskalin, 2C-B oder MDMA, hat seinen eigenen Charakter, sein eigenes Lebenselexier, das was es ausmacht.

Unterstütze mich 🙂
https://www.patreon.com/setandsetting

0:00 Intro
0:36 Einleitung
2:22 LSD
4:11 Psilocybin
6:08 DMT
7:13 Fazit

LSD: https://www.setandsetting.de/lsd/
Pilze: https://www.setandsetting.de/zauberpilze-psilocybin/
DMT: https://www.setandsetting.de/dmt/

Informationen aus diesem Video
Buch „How to change your mind“: https://amzn.to/2Hjn5tB
Visuals: https://www.youtube.com/watch?v=-IQbpHQPJxY

Musik:
Chris Zabriskie – Stories About the World That Once Was
The Two Towers Soundtrack – Forth Eorlingas
The Two Towers Soundtrack – The Last March of the Ents
Shpongle – Juggling Molecules
Chris Zabriskie – Another Version of You

Über Set & Setting
Mit „Set & Setting“ möchte ich meinen Teil dazu beitragen, eine Bewusstseinskultur in Deutschland zu schaffen. Das Projekt, das seit Dezember 2019 besteht, verbindet meine Leidenschaft für Psychologie, psychedelische Substanzen und Kommunikation. Wenn ich auch nur einer Person damit helfen kann, habe ich mein Ziel erreicht.

Soziale Plattformen
Website: https://www.setandsetting.de/
Facebook: https://bit.ly/setsettingfb
Telegram: https://t.me/setandsettingde
Instagram: https://www.instagram.com/setandsetting.de/

#lsd #psilocybin #dmt

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
[Insgesamt: 0 Durchschnittlich: 0]

%d Bloggern gefällt das: