Zuletzt aktualisiert am 13. August 2022

Bei der letzten Substanz, die bisher angekündigt wurde (für die anderen klickt euch durch die Kategorie „Designerdrogen“), freue ich mich schon auf die Abkürzung. Denn sollte der Name bleiben, dann rechne ich mal mit keinem großen Erfolg der Droge. Der Name lautet… 1-Anthracylpropan-2-amine.

Leider ist über sie überhaupt nichts bekannt. Nur dass es sich um eine Stimulans handelt. Ansonsten aber wird sie komplett neu entwickelt und komplett neu getestet.

Was ich natürlich sehr fragwürdig finde, eine komplett neue Substanz auf die Bevölkerung (die wieder mal Versuchskaninchen spielen dürfen) loszulassen. Genug Freiwillige werden sich ja sicher finden lassen.

Ich an meiner Stelle würde es mir zweimal überlegen und 1-Anthracylpropan-2-amine erstmal gekonnt ignorieren. Wartet wenigstens ab, bis Tierversuche gemacht wurden, denn ja, auch die wurden noch nicht gemacht. Na super.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
[Insgesamt: 1 Durchschnittlich: 5]
%d Bloggern gefällt das: